Neuer GOLD – Sponsor für den SC Rheintal

Andy Plüss als Marketing- und Sponsoringverantwortlicher begrüsst CEO Frau Anke Krieg das Mineralheilbad St. Margrethen als GOLD-Sponsor in der SC Rheintal-Familie

Der ganze SC Rheintal bedankt sich ganz herzlich beim MINERALHEILBAD ST.MARGRETHEN. Der spezielle Dank richtet sich an CEO Frau Anke Krieg und Herr Dr. Martin Meyer, CEO der ITW-Gruppe Balzers. Weit über die Kantons- und Landesgrenze hinaus ist das Mineralheilbad St. Margrethen bekannt. Das Mineralheilbad wurde erstmals im Jahre 1680 erwähnt. Das damalige Badehaus war ein kleines Holzhaus, welches zu einem Hotel gehörte. Damit beschreibt es wohl auch eine Attraktion im frühen Tourismus. Also schon damals gehörten Entspannung und Erholung zu den Highlights der Menschen. Im Jahre 1902 wurde modernisiert. Luxus und Therapie hielt Einzug in der Rundumversorgung. Bis zum Neubau im Jahre 2016 wurde das Bad laufend erweitert. Freibäder folgten Hallenbädern, ein Saunapark den Sprudelbädern. Das Mineralheilbad hat das grosse Glück sein Wasser aus einer uralten Quelle aus dem Appenzell entnehmen zu können. Hier entspannen und erholen Sie sich buchstäblich in natürlichem, auf Körpertemperatur erwärmtem Mineralwasser. Die Gäste erleben Natur pur und schöpfen aus den unterschiedlichen Anwendungen im Wasser oder in den Saunaanlagen Kraft für den Alltag. Einfach sensationell diese Partnerschaft geniessen und leben zu dürfen. Herzlichen Dank an das Mineralheilbad St. Margrethen.

Spieler und Staff des SC Rheintal freuen sich auf unsere gemeinsame Partnerschaft